www sabd-sabdl.de ::
Name:
Passwort:

» 

Ihr sind alle Infos und Begriefe die man in WoT sagt und die man immer nach lessen kann


                                                 Wot – Begriffe und ihre Bedeutung


Leichte Panzer (Light's) = sind kleine, agile Panzer, deren Aufgabe oft darin besteht, den Gegner aufzuklären oder zu flankieren. Sie werden durch ein Symbol in Form eines 
grünen oder 
roten Diamanten auf der Minimap als auch über ihrer Fahrzeugmarkierung dargestellt. 

Mittlere Panzer (Med's) = sind Mehrzweckpanzer, die aufgrund ihrer ausgeglichenen Eigenschaften viele verschiedene Rollen einnehmen können. Repräsentiert werden Fahrzeuge dieser Klasse mit einem Symbol in Form eines grünen oder
 roten zweigeteilten Diamanten. 

Schwere Panzer (Heavy's) = sind große, schwere Fahrzeuge, die oft die Spitze eines Teams bilden. Ihr Symbol hat die Form eines grünen  oder
 roten dreigeteilten Diamanten. 

Jagdpanzer (auch bekannt unter der englischen Abkürzung TDs) sind Panzerzerstörer, die besonders auf das Ausschalten schwer gepanzerter Ziele spezialisiert sind. Sie tragen das Symbol eines grünen oder roten  (auf dem Kopf stehenden) Dreiecks. 

Selbstfahrlafetten (auch bekannt als Artillerie, SFL oder Arty) sind nur sehr leicht gepanzerte Fahrzeuge, die ihrem Team durch indirektes Feuer über lange Distanz Unterstützung geben. Ein grünes oder rotes Quadrat stellt Fahrzeuge dieser Klasse auf der Minimap und über der Fahrzeugmarkierung dar. 

Hulldown = untere Platte verstecken, so dass nur die obere Platte / Turm zu sehen sind.

Sidescrapen = mit der Front zum Haus stehen, mit dem Hinterteil nach hinten versetzt, so dass die Schüsse in die Ketten gehen.

Artysave = Position, wo die Artillerie nicht hin schießen kann. 

Peek-A-Boo = Immer nur zum Schießen aus der Deckung huschen, dann wieder zurück.
Mit angedeutetem Peek-A-Boo kan man Gegner dazu verleiten, zu früh zu schießen, und ihre lange Nachladezeit zum eigenen, sicheren Angriff nutzen.

Circle of death = Einen trägeren Gegner mit einem schnelleren Model umkreisen, damit er nicht schnell genug mitdrehen kann.

Detracken = Ketten abschießen. Danach ist der Gegner komplett bewegungsunfähig und man kann seine Schwachpunkte anvisieren. Panzerjäger ohne Turm können sich dann nicht mehr drehen, um Gegner anzuvisieren.

Decappen = Wenn der Gegner im Capkreis Deiner Basis steht und der Countdown hoch zählt kann man ihn durch einen Schuss auf den Gegner im Cap wieder reduzieren oder auf null setzen.

Gundepression = Vertikaler Neigungswinkel der Kanone

RoF = Rate of Fire (Feuertate)

Cap = Erobern der Basis (Gegnerische oder Neutrale Basis)

Stock = Panzer ohne Verbesserung/Pakete (Standard Panzer)

Tracer = Geschossspur (Wird auch im Infantrie Bereich genutzt. Das nennt man dann Leuchtspur. In WoT wird die Munitionsflugbahn von der Arty z.B. damit bezeichnet.)

All Rights by sabd-sabdl.de - Design by Maretz.eu